Kasia (1995-2015)


Kasia wurde 1995 geboren. Sie kam im Juni 2011 in den BÄRENWALD Müritz; zuvor lebte sie mit unserer 30-jährigen Bärin Basia in einem Zoo in Leszno (Polen), in einem 60 Quadratmeter kleinen Käfig, ohne Rückzugsmöglichkeit, ohne tierärztliche Versorgung und ohne artgerechte Ernährung. 


Im BÄRENWALD Müritz hatte sich für Kasia alles geändert. Sie hatte genug Platz sich zu entfalten und ihren Spieltrieb auszuleben. Sie war sehr aktiv und badete gerne. Am liebsten aß sie Nüsse. Neuen und ungewohnten Dingen war sie anfänglich sehr vorsichtig gegenüber. Doch sobald sie Vertrauen gefasst hatte, lebte Kasia richtig auf.

 

Unsere 20-jährige Bärendame Kasia ist am 27. April im BÄRENWALD Müritz verstorben. Kasia war während ihrer Winterruhe an einer Magen-Darm-Infektion und Darm-Entzündung erkrankt und stark geschwächt. Sie wurde über Wochen von Tierärzten intensiv betreut und von unseren Tierpflegern liebevoll umsorgt. Zuletzt schien es, als würde sie sich von ihrer schweren Krankheit wieder erholen.

Am Montagnachmittag verschlechterte sich ihr Zustand jedoch rapide. Wenig später konnten unsere Tierpfleger nur noch den Tod von Kasia feststellen.
Im Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung Berlin (IZW) soll eine Autopsie für weitere Klarheit über die Todesursache Kasias sorgen. 


Kasia verstarb im April 2015.
© BÄRENWALD Müritz

drucken

4PF-Spendenbutton-9-12_Spenden.png
BWM_Widget_Onlineshop.png
BWM_Widget_EUFOND.png
BWM_Widget_Oeffnungszeiten.png
Preise

Social Media