Suche

Dushi schnüffelt am Gras

fest der Sinne

Anfühlen - anhören - ansehen

>>> Die Veranstaltung muss leider verschoben werden, den Ersatztermin geben wir noch bekannt.

Eine Reise durch die Welt der Sinne

Unser Frühlingsevent am 05. April steht dieses Jahr unter dem Motto "Sinne".  Testet euren Geruchssinn an unseren Riechstationen, lauscht den Klängen der Natur und lernt unseren BÄRENWALD auf der Sinnesführung auf eine ganz besondere Art und Weise kennen.

  • 10.30 Uhr: Sinneswanderung 

Gemeinsam begeben wir uns auf eine Wanderung durch den BÄRENWALD und erfahren dabei die Natur mit allen Sinnen. Testet euren Geruchssinn beim Duftmemory, spürt auf dem Barfußpfad den Waldboden unter euren Füßen und erfahrt wie Tiere ihre ausgeprägten Sinnen klever einsetzen. Da die Teilnehmerplätze begrenzt sind, bitten wir um Voranmeldung.

Sinnesstationen im Wald

Zum Fest der Sinnen werden wir unseren neuen Barfußpfad offiziell einweihen und laden euch herzlich dazu ein, die verschiedenen Untergründe mit den Füßen zu erfühlen. Doch auch viele andere Sinnesstationen warten darauf, von euch getestet zu werden:

  • Frühlingsdüfte: Mit den wärmeren Tagen verbreiten sich draußen die ersten Frühlingsdüfte, Blumen sprießen und langsam wachsen die Kräuter heran. Am Naschbär-Beet kannst du deinen Geruchssinn testen.
  • Waldfeeling: Wie weich ist Moos? Sind Bärenkrallen so spitzt, wie sie aussehen? Lerne mehr über deinen Tastsinn an der Bärenschule.
  • Klang der Natur: Lausche dem Rascheln der Bäume, dem Windspiel aus Naturmaterialien und erfahre in der Bärenakademie wie du in einfachen Schritten eigene Musikinstrumente herstellen kannst.
  • Perspektivenwechsel: Wie verändert sich deine Umgebung, wenn du sie dir aus einer anderen Perspektiven ansiehst?
  • Genussreise: Probiere einige unserer regionalen Produkte, mische dir deinen Lieblingstee zusammen und tauche ein in die verführerische Welt der Feldberger Schokostube.

Ihr habt Fragen zum Fest der Sinne oder möchtet euch für die Sinnesführung anmelden? Dann kontaktiert uns unter umweltbildung@baerenwald-mueritz.de oder ruft uns an unter 039924/794725.

Bitte beachtet: Während der Veranstaltung finden Foto-, Video- und Tonaufnahmen statt. Sofern du keine Aufnahmen von dir wünschst, wende dich bitte an unser Team am Einlass. Wir werden dies berücksichtigen, können allerdings beiläufige Aufnahmen von dir nicht ausschließen. Unsere Datenschutzerklärung findest du hier.