SpendenShop
Fotoausstellung

"Waldbären, Wisente und Wasservögel"

Unsere aktuelle Ausstellung in der Waldgalerie

Bärenbegegnungen in Mitteleuropa

Der BÄRENWALD Müritz und die Scheune Bollewick starteten 2021 erstmals ein gemeinsames Projekt für passionierte Hobby-Natur- und Tierfotografen. Zwei Foto-Workshops führten die Teilnehmer zu den „wilden“ Tieren Mecklenburgs – zu Wisenten, Braunbären und zu Wasservögeln. Der Workshop unter der Leitung der Berliner Fotografin Ute Duraj bot den Fotografinnen und Fotografen die Möglichkeit, an besonderen Orten und zu besonderen Tageszeiten Tiere zu fotografieren, die einem sonst so vielleicht nie vor die Kamera gelangen würden.

Der frühe Vogel ist erfolgreich

So ging es früh morgens noch vor der regulären Öffnungszeit zu den Bären im BÄRENWALD Müritz, um den Bären ganz in Ruhe im Morgenlicht zu begegnen. Eine weitere Station war das Wisent-Reservat Damerower Werder. Seit 1957 werden dort Wisente gezüchtet, um eine Genreserve für die dramatisch dezimierten europäischen Wisent-Bestände zu erhalten und um Auswilderungen, zum Beispiel in den Karpaten, vorzubereiten und zu unterstützen.

Naturschutzgebiet "Großer Schwerin"

Ein weiterer Höhepunkt des Workshops war der Besuch des Naturschutzgebietes „Großer Schwerin“, das für die Öffentlichkeit gesperrt ist und nur mit Begleitung eines Betreuers betreten werden kann. Die Workshop-Teilnehmer hatten die Chance, Wasservögeln zu begegnen und mit der Kamera einzufangen. Der „Große Schwerin“ ist Rastplatz zahlreicher Wasservögel wie der Graugans, dem Kranich, aber auch Brutplatz verschiedener Enten-Arten, von Bekassinen, Kiebitzen, Teichrohrsängern und Flussregenpfeifern.

Während dieser beiden Workshops entstanden hunderte wunderbarer Fotos – nur zehn wurden ausgewählt, um in der Waldgalerie des BÄRENWALD Müritz gezeigt zu werden.

Wenn auch Sie gerne an einem unserer Fotoworkshops teilnehmen wollen, dann informieren Sie sich über unsere diesjährigen Fotoworkshops für Hobby-Tier- und Naturfotografen.

Eines von zehn Gewinnerfotos:

Braunbär Ben

"Im Rahmen des Wildlife-Fotokurses hatten wir die einzigartige Möglichkeit, den BÄRENWALD Müritz noch dem Sonnenaufgang zu besuchen. So konnten wir die beeindruckenden Bären bei ihren Morgenritualen beobachten. Die schlaftrunkene Bärin genoss sichtlich die ersten wärmenden Strahlen der aufgehenden Sonne auf ihrem Rücken, die eine mystische Aura auf ihr Fell zauberten."

Michael Brosemann | Teilnehmer am Fotoworkshop 2021

Die Fotoausstellung mit den zehn Gewinnerfotos des Fotoworkshops 2021 kann ganzjährig bei uns im BÄRENWALD Müritz angeschaut werden.

Waldgalerie im BÄRENWALD Müritz

Bewundern Sie einzigartige Naturfotos in unserer Waldgalerie.

Suche